Führung Stadtpilze

Die faszinierende Welt der Stadtpilze im St. Johann

Zwei innovative junge Männer züchten Gourmet-Speisepilze auf gebrauchtem Kaffeesatz, welchen sie in Basler Restaurants abholen. Die hiesige Pilzkultur zu fördern und auch exotische Arten in der Schweiz bekannt zu machen, sind die langfristigen Ziele von Stadtpilze Basel.

Wir erfahren alles über die Entstehung, den Aufbau und die Produktion von Stadtpilzen. Dabei werden wir durch die Produktion geführt, damit wir alles Gehörte auch gleich sehen können.

Wer anschliessend die feinen Gourmet-Pilze essen möchte, kann dies im «Perron», einem sehr schönen und gemütlichen Restaurant, tun (nicht im Preis inbegriffen). Ich reserviere uns bei Interesse gerne einen Tisch.

 

Zeit: 16:00 – ca. 19:00 Uhr (Dauer Besuch 1-1.5 Std., Beginn der Führung: 17h)

Treffpunkt: beim alten Kiosk Bahnhof Liestal (mit eigenem Billett bis Basel St. Johann)

Kosten: Fr. 35.00

Anmeldung: bis 10. April 2020

über Homepage www.frauenverein-liestal.ch oder

telefonisch bei Andrea Candolfi, Tel. 061 921 40 15

 

 

Anlass (Pflichtfeld)
StadtpilzeGlasfusingWyss Samen

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

Plz / Ort (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bemerkung (bei mehreren Personen bitte hier Namen eintragen